OCEAN’S ELEVEN

Ocean’s Eleven
Ocean’s Eleven | Australien/USA | 2001
IMDb, OFDb, Schnittberichte

1. Steven Soderbergh nutzt die Popularität, die ihm nach dem Academy Award für die Beste Regie für TRAFFIC – DIE MACHT DES KARTELLS (2000) sicher war, mit OCEAN’S ELEVEN perfekt. All die bekannten Namen, die lockere Inszenierung und das stets funktionierende Vegas-Flair trugen problemlos Sorge dafür, dass der Streifen sein bis heute erfolgreichster werden sollte. Dass auch das relativ seichte Sujets seinen Anteil am Erfolg hatte, muss nicht erwähnt werden.

2. OCEAN’S ELEVEN ist ein wunderbares Ensemble-Stück – weil er seinen Figuren erlaubt, individuell zu sein. Nicht nur sind die (leider ausschließlich männlichen) Charaktere unterschiedlich gezeichnet, sie erhalten auch unterschiedlich viel Screentime, bedienen unterschiedliche Genres (Komödie, Thriller, Drama) oder bedürfen teilweise kaum gesprochener Sätze. Es gibt eine Hierarchie, die jedoch nie von großer Bedeutung ist. Sie wird nicht formuliert, nicht in Frage gestellt oder geändert. Jeder ist, wie er ist, und fertig.

3. Der Film ist die pure Oberfläche. Soderbergh möchte nicht erklären, er will uns nicht überzeugen oder irgendetwas plausibel machen. Alles dient nur dazu, im Augenblick zu funktionieren. Und mit der Einstellung der Rezipienten zu diesem Konzept steht und fällt der Film: wer prüfend blickt und genau durchdenkt, wird mit diesem Werk keinen Spaß haben; wer allerdings nur zuguckt und sich von der tollen Inszenierung mitreißen lässt, dem stehen zwei wahrlich unterhaltsame Stunden ins Haus.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.